Marianne Oshege

Mutmacherin - Ideensammlerin - Netzwerkerin

 

 

Ich möchte gerne alles erfahren, über dich, über mich und über das Menschsein. Mit Neugierde und Wissbegier bin ich auf der Suche danach, wie zufriedenes Leben geht in dieser verrückten Welt. Und mit Freude gebe ich meine Entdeckungen weiter. Ich liebe es, Menschen näher an ihre Ziele und näher zu sich selbst zu bringen. Ich stelle Fragen, bin offen und höre zu. Ich bin begeistert von unserer Vielfalt und lasse dir den Raum für deine.

Marianne Oshege

Mein Weg

 

Mein Leben verlief immer geradeaus, mit den ein oder anderen Höhen und Tiefen, aber immer innerhalb meiner Komfortzone. Vor ein paar Jahren wurde mir klar: Ich steckte fest in meinen Rollen, darin (vermeintliche) Erwartungen zu erfüllen und mein Leben geschehen zu lassen.

 

Das war der Punkt, an dem mir bewusst wurde, dass ich etwas verändern möchte. Ich wollte mich meinen Ängsten stellen, herausfinden was ich wirklich will und meine Leben aktiv selbst gestalten.

 

Zu diesem Zeitpunkt begegnete mir die GfK, die mich sofort begeisterte, mein Leben nachhaltig veränderte und bis heute begleitet. Schritt für Schritt traute ich mich raus aus meiner Komfortzone. Ich probierte mich an neuen Herausforderungen aus, so dass es mir immer besser gelang, für mich und meine Bedürfnisse einzustehen.

 

Dieser Prozess hat mich mein Leben in die eigene Hand nehmen lassen und mir meine Begeisterung für die Themen Selbstbestimmung, Verantwortung und Miteinander gebracht. Herzensthemen, die ich in meinem neu gefunden Weg als Coachin und Trainerin der Gewaltfreien Kommunikation versuche zu leben.


Ein paar Fakten über mich

 

Ich bin 50 Jahre alt, Schweizerin mit einem Herz fürs Münsterland, Juristin, seit 20 Jahren verheiratet, Mutter von zwei Teenagern und seit 2015 GfK – bewegt.

 

Außerdem bin ich eine leidenschaftliche Bücherfreundin – lesen macht mich (auch) glücklich. Ich bin gerne barfuß, auf Socken oder im Wanderschuh – Hauptsache unterwegs. Und ich bin eine begeisterte Plaudertasche – lebendiger Austausch gibt mir Energie und lässt mich lernen.

2021/2022 – Ausbildung Naturachtsamkeitstrainerin (Psychologische Akademie für Naturtherapie)

 

2021 – Coaching-Ausbildung (Institut für Angewandte Psychologie)

 

seit 2018 – Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation

 

seit 2017 – Weiterbildungen Gewaltfreie Kommunikation, Integrale GfK, IFS (G. Rothhaupt, K. Kristensen, S. Fiedel, E. Gerdts, Dr. C. Länger, A. Lohmann, S. Herrlich)

 

seit 2016 – Assistenz bei Andrea Lohmann

 

2016/2017 – Vertiefungsausbildung Gewaltfreie Kommunikation (Dr. Caroline Länger, Andrea Lohmann)

 

2015/2016 – Ausbildung Gewaltfreie Kommunikation (Dr. Caroline Länger und Andrea Lohmann)

Marianne Oshege