Gewaltfreie Kommunikation

Wie eine neue Sprache dein Leben verändern kann.

 

Wie oft fehlen uns die passenden Worte in schwierigen Gesprächen und herausfordernden Konflikten. Stehen wir hilflos vor ungelösten Problemen und fragen uns, wie es weiter gehen kann. Nehmen unsere Streitigkeiten immer denselben Ausgang und belasten unsere Beziehungen.

 

Die Gewaltfreie Kommunikation unterstützt dich dabei, deine Sprache zu finden, Lösungen zu entwickeln und ins Handeln zu kommen.

 

Verschaffe dir Klarheit und spüre deine Wirksamkeit.

 

Manchmal verschlägt es uns schlichtweg die Sprache oder wir finden einfach nicht die richtigen Worte. Manchmal nutzen wir Worte, die andere missverstehen oder sogar verletzten. Manchmal drücken wir uns aus und bleiben damit völlig wirkungslos, unser Anliegen verpufft ohne Ergebnis. Lass dir von mir zeigen, wie eine klare und authentische Sprache dein Leben verändern und du deine Angst vor Konflikten verlieren kannst. 

 

Entdecke deine Sprache und zeige dich mit dem, was du willst.

 

Wie das geht? Das zeige ich dir in meinen Workshops, Trainings und Coachings.

"Was ich in meinem Leben will, ist Einfühlsamkeit. Ein Fluss zwischen mir und anderen, der auf gegenseitigem Geben und Nehmen von Herzen beruht."

Marshall B. Rosenberg

Gewaltfreie Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation

 

Gewaltfreie Kommunikation (GfK) ist eine Haltung, die getragen wird von der Wertschätzung für dich und andere. Sie ist ein Werkzeug, das dich diese Haltung entwickeln lässt. Und sie ist eine Möglichkeit, eine neue Gesprächskultur zu erlernen, um selbstbewusst deinen eigenen Weg zu gehen und gleichzeitig zufriedene Beziehungen zu gestalten.

 

Die GfK wurde von dem amerikanischen Psychologen Marshall B. Rosenberg entwickelt. Sie unterstützt dich darin, dich und deine Art der Kommunikation zu hinterfragen und nachhaltig zu verändern. Eine Veränderung, die es dir ermöglicht, dich klar und authentisch auszudrücken. Eine Veränderung, die dich sowohl deine Bedürfnisse als auch die Bedürfnisse anderer Menschen erkennen lässt und dir damit einen offenen und verständnisvollen Kontakt im Miteinander ermöglicht.

 

Du stärkst mit der GfK deine Kompetenzen der Selbsteinfühlung, des klaren, authentischen Selbstausdrucks und des empathischen Zuhörens. 

 

Finde mit Hilfe der GfK deinen Weg,

  • souveräner mit Konflikten und Kritik umzugehen,
  • klarer zu erkennen, was du wirklich brauchst und willst, 
  • einfühlsamer mit dir und anderen umzugehen,
  • bewusster für dich zu sorgen und für dich einzustehen,
  • leichter andere und ihr Verhalten zu verstehen,
  • verbindende und erfüllende Beziehungen zu leben.

Dadurch stehst du in einem wertschätzenden Kontakt zu dir und anderen und schaffst mehr Kooperation, Kreativität und Verbindung im Zusammenleben.

Einführungsworkshop

 

Der Einführungsworkshop bietet dir die Möglichkeit, die GfK und deren Modell und Haltung kennen zu lernen. Du erfährst, wie du dich ehrlich und klar ausdrücken und gleichzeitig anderen Menschen deine wertschätzende Aufmerksamkeit schenken kannst.

 

Du wirst lernen Bewertungen von Beobachtungen zu unterscheiden, deine Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen und um das zu bitten, was du wirklich brauchst. 

 

Dazu gebe ich dir sowohl theoretische Impulse als auch praktische Übungen, bei denen du die neu gewonnen Erkenntnisse unmittelbar erfahren und umsetzen kannst.

 


BESCHREIBUNG

Die GfK eröffnet dir einen neuen Weg, deine alten Denk- und Handlungsmuster zu durchbrechen, neue Perspektiven zu entwickeln und eine wertschätzende Gesprächskultur zu etablieren.

 

Inhalte: 

  • Haltung und drei Säulen der GfK 
  • Kommunikationsmuster und neue Perspektive
  • Modell der GfK - Die vier Schritte 
  • Praktische Übungen

DETAILS

Termine: 19.11. bis 20.11.2021

 

Zeit: Freitag von 18.00 bis 21.30 Uhr + Samstag 9.30 bis 17.30 Uhr

 

Veranstaltungsort: Wegebegleiter:innen, Hochstr. 2 in Münster

 

Teilnahmegebühr: 210€


Ich möchte, dass die Teilnahme an einem Einführungsseminar für viele Menschen, unabhängig ihres Vermögens, möglich sein kann. Sprich mich gerne an, wenn die Höhe der Teilnahmegebühren dem im Wege stehen sollte.

 

 


Trainings

 

Ziel der Trainings ist es, die erlangten Grundlagen aus dem Einführungsseminar vertiefst. Die Idee ist, wie bei einer neuen Sprache, die Haltung der GfK durch das praktische Üben immer weiter zu verinnerlichen. 

 

Du erwirbst vertiefende Kenntnisse zur GfK und übst dich in den drei Kompetenzen, Selbsteinfühlung, authentischer Selbstausdruck und empathisches Zuhören.

 

Anhand deiner eigenen Themen und konkreten Anliegen, kannst du lernen, üben, ausprobieren und erforschen, dich selbst und die Menschen in deinem Leben besser zu verstehen, Gespräche und Konflikte wirksam zu gestalten, in Kontakt zu sein und Verbindungen zu schaffen.

 

Voraussetzung für die Teilnahme an den Trainings ist der Besuch eines Einführungsseminares.

 


BESCHREIBUNG

Die GfK eröffnet dir einen neuen Weg, deine alten Denk- und Handlungsmuster zu durchbrechen, neue Perspektiven zu entwickeln und eine wertschätzende Gesprächskultur zu etablieren.

 

Inhalte: 

  • Haltung 
  • Die vier Schritte - Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte
  • Schlüsselunterscheidungen der GfK
  • Umgang mit Ambivalenzen
  • Gesprächsführung
  • Praktische Übungen
  • Praxistransfer

DETAILS

Termine: monatlich, dienstags Vormittag

  • Übungsgruppe 3/2021: 24.08., 07.09., 05.10., 09.11., 14.12.21 und 11.01.22
  • Übungsgruppe 1/2022: 08.02., 08.03., 05.04., 03.05., 31.05. und 21.06.2022

Zeit: 8.30 bis 11.00 Uhr

Veranstaltungsort: Wegebegleiter:innen, Hochstr. 2 in Münster

Teilnahmegebühr: 180€

 

Termine: monatlich, mittwochs Abend 

  • Übungsgruppe 4/2021: 25.08., 08.09., 06.10., 10.11., 08.12.21 und 12.01.22

  • Übungsgruppe 2/2022: 09.02., 02.03., 06.04., 04.05. und 01.06.22

Zeit: 19.00 bis 21.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Zentrum für Psychotherapie u. Begegnung, Gutenbergstr. 3 in Münster

Teilnahmegebühr: 4/2021 180€, 2/2022 150€


Ich möchte, dass die Teilnahme an einem Training für viele Menschen, unabhängig ihres Vermögens, möglich sein kann. Sprich mich gerne an, wenn die Höhe der Teilnahmegebühren dem im Wege stehen sollte.